Einen kurzweiligen Einblick in die kreative Welt der Kameras, des Filmens und des Videoschnitts
bekamen 12 SchülerInnen der PTS-Gruppen Handel-Büro und Gesundheit-Soziales Ende Oktober bei einem von der Medienwerkstatt Linz kostenlos angebotenen TV-Workshop.
 
Ein Medienfachmann erklärte den Jugendlichen in gewohnt kompetenter Weise viel Wissenswertes zur Interviewtechnik und zur Arbeit mit Videokameras:
Die wichtigsten Tricks zu perfekten Kameraeinstellungen, zur Tontechnik, zum richtigen Umgang mit einem Richtmikrofon und zum Dreh von brauchbarem Filmmaterial wurden vormittags gemeinsam erarbeitet.
Danach war die Aktivität der Schüler in Teams gefragt. So mussten sie zum vorher festgelegten Thema "Musikgeschmäcker sind verschieden" Menschen auf den Linzer Straßen um ihre Meinung zu einem Rapsong der einheimischen Band "Dschuls & Mey" und ihren persönlichen Musikgeschmack befragen.
 
Nach der Mittagspause wurde sämtliches Filmmaterial in einen sehenswerten Kurzfilm verpackt. Die Arbeit mit einem Profi-Schnittprogramm, das Hinterlegen mit Musik, An- und Abmoderation der Meinungsumfrage und die Auswahl von lustigen "Outtakes" (Hoppalas) ergänzten den gelungenen Workshop.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. ;-)
 
Danke an die Medienwerkstatt Linz für dieses tolle lehrreiche Angebot!